Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Aufgaben der VK Leitung Teil 1 Organisation der Vertrauensleute

Gewerkschaftliche Betriebsarbeit

Kategorie
  • Gewerkschaftliche Betriebsarbeit
Freistellung
  • sonstige Kriterien

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Vertrauensleute
Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Vertrauensleute wollen die gewerkschaftliche Interessenvertretung im Betrieb und in der Geschäftsstelle mitbestimmen und gestalten. Aufgabe der Vertrauenskörperleitung ist es, diese Arbeit zu koordinieren. Dafür muss die VK-Leitung die aktuellen Bedingungen, die Ziele und Aktivitäten gewerkschaftlicher Interessenvertretung einschätzen können. Und sie benötigt darüber hinaus Kompetenzen, um ein Profil gewerkschaftlicher Interessenvertretung zu entwickeln.

Themen im Seminar

  • Selbstverständnis und Aufgaben der VK-Leitung
  • Arbeitsteilung zwischen Vertrauenskörper und Betriebsrat
  • Methoden der Arbeitsorganisation
  • Kommunikation zwischen Vertrauensleuten und der Geschäftsstelle
  • Zeitgemäße Aktionen zur Mitgliederwerbung und Formen der Beteiligung
  • Leitungsaufgabe und zielgerichtete VK-Arbeit
  • Organisation betriebsnaher Bildungsarbeit und Bildungsberatung
  • Soziale Kompetenzen und Methoden (Moderation, Projektarbeit)

Aktuelle Seminar Termine

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Sprockhövel 08.11.2021 - 12.11.2021SI14521Warteliste möglich
 29.11.2021 - 03.12.2021BE04821Fast ausgebucht
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 08.11.2021 - 12.11.2021
Seminar-Nr.
SI14521
Verfügbarkeit
Warteliste möglich
Standort
Zeitraum
 29.11.2021 - 03.12.2021
Seminar-Nr.
BE04821
Verfügbarkeit
Fast ausgebucht
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Unsere Seminare
Aktuelles