Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Betriebliche*r Gesundheitsmanager*in Professionell beraten und begleiten Modul 3

Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Kategorie

  • Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Freistellung

  • § 37,6 BetrVG
  • § 179,4 SGB IX

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte
  • SBV

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Die fundierte Qualifizierung zur Gesundheitsmanager*in bietet Betriebsratsmitgliedern oder Vertrauenspersonen von schwerbehinderten Menschen im Betrieb eine gute Möglichkeit, sich für die Gesundheit der Kollegen*innen zu engagieren und diese zu beraten. Gesundheitsmanager*in kennen die wesentlichen Handlungsfelder eines BGMs. Sie sind in der Lage, ein ganzheitliches BGM Konzept nach DIN SPEC 91020 im Betrieb nachhaltig zu etablieren. Dazu gehören auch zielorientierte Gesundheitsförderungsmaßnahmen, betriebliches Eingliederungsmanagement sowie Arbeitsschutzthemen anzustoßen, zu planen und zu koordinieren. Die Weiterbildung findet in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland statt. Das Lernen wird intensiv über www.lernplus.de betreut. In der Projektarbeit schaffen die Teilnehmenden ein eigenes betriebliches Gesundheitsprojekt. Am Ende erfolgen eine schriftliche und mündliche Präsentation, die am Ende bewertet wird, und die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat.

Aufbau der Ausbildung "Betriebliche*r Gesundheitsmanager*in Professionell beraten und begleiten Modul 3"

  • Kompetenzen für die Beratung
  • Umgang mit den Belastungen als Berater *in
  • Chancen und Grenzen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Präsentation des betrieblichen Projekts
  • Abschluss der Ausbildung und Ausblick
  • Zertifizierung

Aktuelle Seminar Termine "Betriebliche*r Gesundheitsmanager*in Professionell beraten und begleiten Modul 3"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 05.12.2022 - 09.12.2022KB04922Verfügbar
Standort
Inzell
Zeitraum
 05.12.2022 - 09.12.2022
Seminar-Nr.
KB04922
Verfügbarkeit
Verfügbar
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles