Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Mobile Arbeit und Homeoffice (Das neue "Normal"?)

Arbeit gestalten für die Zukunft | Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung

Kategorie
  • Arbeit gestalten für die Zukunft
  • Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung
Freistellung
  • § 179,4 SGB IX
  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • SBV
  • Betriebsräte
Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Mit der Digitalisierung - und beschleunigt durch die Coronapandemie - haben sich für viele Beschäftigte Arbeitsort, Arbeitsumgebung und Arbeitsmittel verändert. Die Arbeit von jedem Ort aus und die Nutzung digitaler Kommunikationsplattformen gehen einher mit neuen Möglichkeiten, Arbeit und Arbeitszeiten zu gestalten. Nun sehen sich viele Betriebsrät*innen und Beschäftigte vor der Frage, welche Regelungen nach der Pandemie gelten (sollen). Beschäftigte wünschen sich eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Zugleich bringt diese Art zu arbeiten neue Anforderungen an die Grenzziehung zwischen Arbeit und Freizeit mit sich und wirft Fragen auf: * Wie ist Arbeitszeit im Homeoffice und bei mobiler Arbeit zu definieren, zu erfassen, zu gestalten? * Wie sollten Arbeitsmittel und Arbeitsumgebung gestaltet werden, um Fehlbelastungen zu minimieren? * Welche Möglichkeiten gibt es, die Verfügbarkeit und Erreichbarkeit von Beschäftigten zu begrenzen? * Wie sieht es mit dem Unfallversicherungsschutz aus? Im Seminar erarbeiten wir An sätze für die gesundheits- und sozialverträgliche Gestaltung von Arbeit im Homeoffice und von mobiler Arbeit. Dabei berücksichtigen wir die gesetzlichen Vorgaben ebenso wie die Gestaltungsgrundsätze des Tarifvertrags.

Themen im Seminar

  • Definition und Voraussetzungen von Telearbeit, mobiler Arbeit und Homeoffice
  • Erfahrungsaustausch: Chancen und Risiken mobiler Arbeit und Homeoffice
  • Belastungen durch mobile Arbeit
  • Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats bezogen auf Arbeitszeit, Arbeitsmittel und Arbeitsumgebung im Rahmen gesetzlicher und tarifvertraglicher Vorgaben
  • Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen zu mobiler Arbeit und Homeoffice

Aktuelle Seminar Termine

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Sprockhövel 17.01.2022 - 19.01.2022SB00322Verfügbar
Lohr 21.02.2022 - 23.02.2022LH00822Verfügbar
Berlin 08.03.2022 - 11.03.2022BB01022Verfügbar
Beverungen 20.04.2022 - 22.04.2022WB01622Verfügbar
Sprockhövel 23.05.2022 - 25.05.2022SB02122Verfügbar
Berlin 12.09.2022 - 14.09.2022BO03722Verfügbar
Beverungen 22.09.2022 - 23.09.2022WD03822Verfügbar
Lohr 26.09.2022 - 28.09.2022LS03922Verfügbar
Sprockhövel 10.10.2022 - 12.10.2022SB04122Verfügbar
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 17.01.2022 - 19.01.2022
Seminar-Nr.
SB00322
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Lohr
Zeitraum
 21.02.2022 - 23.02.2022
Seminar-Nr.
LH00822
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Berlin
Zeitraum
 08.03.2022 - 11.03.2022
Seminar-Nr.
BB01022
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Beverungen
Zeitraum
 20.04.2022 - 22.04.2022
Seminar-Nr.
WB01622
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 23.05.2022 - 25.05.2022
Seminar-Nr.
SB02122
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Berlin
Zeitraum
 12.09.2022 - 14.09.2022
Seminar-Nr.
BO03722
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Beverungen
Zeitraum
 22.09.2022 - 23.09.2022
Seminar-Nr.
WD03822
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Lohr
Zeitraum
 26.09.2022 - 28.09.2022
Seminar-Nr.
LS03922
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 10.10.2022 - 12.10.2022
Seminar-Nr.
SB04122
Verfügbarkeit
Verfügbar
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Unsere Seminare
Aktuelles