Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Modulreihe: Intensivtraining für Führungskräfte im Betriebsrat Gezieltes Steigern der eigenen Führungswirksamkeit Teil 1

Bildung für Betriebsratsvorsitzende und Aufsichtsratsmitglieder | Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter*innen

Kategorie

  • Bildung für Betriebsratsvorsitzende und Aufsichtsratsmitglieder
  • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter*innen

Freistellung

  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Von Führungskräften in der Betriebsratsarbeit wird erwartet, dass sie diese Rolle auch professionell ausfüllen. Damit Führung (noch mehr) Freude macht und Wirkung entfalten kann, empfehlen Praktiker*innen, sich beim Entwicklungs- und Lernprozess Unterstützung zu organisieren. Das Seminar ermöglicht es führenden Arbeitnehmervertreter*innen, ihr Rüstzeug in grundlegenden Bereichen ihrer Führungsarbeit zu erweitern. Es wendet sich an Führungskräfte der betrieblichen Interessenvertretung, die bereits Vorkenntnisse in den rechtlichen Grundlagen ihrer Rollen, in der Organisation und Verteilung von Arbeit im Gremium, Verhandlungsführung, Konfliktlösung haben und dieses Wissen deutlich vertiefen wollen. Ihnen geben wir mit dem Intensivtraining die Möglichkeit, ihre inneren Grenzen auszudehnen und an einigen Stellen »über sich selbst hinauszuwachsen«. Das wirkungsvollste Führungswerkzeug ist, klare Führungsprinzipien selbst vorzuleben. Einhergehend mit dem Grundprinzip Gandhis »Sei die Veränderung, die du sehen möchtest«, schafft diese Veranstaltung die idealen Voraussetzungen dafür.

Themen im Seminar "Modulreihe: Intensivtraining für Führungskräfte im Betriebsrat Gezieltes Steigern der eigenen Führungswirksamkeit Teil 1"

  • theoretische und praktische Grundlagen zu Selbsterkenntnis,Selbstverantwortung, Selbstführung und Selbstwirksamkeit
  • Techniken und Übungen zur Selbstreflexion und -regulation
  • »Was ist mir wirklich wichtig?« - meine zentralen Werte im Leben und in meiner Führungsarbeit
  • »Wenn ich könnte, wie ich wollte¿« - meine persönliche Vision im Leben und in meiner Betriebsratstätigkeit
  • innere Haltung, Authentizität, Wertschätzung und Achtsamkeit in der Beziehung zu sich selbst und mit anderen
  • intensiver Austausch in der Gruppe zu eigenen Führungsthemen und -erfahrungen
  • persönliche Veränderungen und Weiterentwicklung wirksam umsetzen
  • regelmäßiger Austausch in Coaching-Partnerschaften bis zum nächsten Seminarteil

Aktuelle Seminar Termine "Modulreihe: Intensivtraining für Führungskräfte im Betriebsrat Gezieltes Steigern der eigenen Führungswirksamkeit Teil 1"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 19.09.2022 - 23.09.2022KB03822Warteliste möglich
Standort
Inzell
Zeitraum
 19.09.2022 - 23.09.2022
Seminar-Nr.
KB03822
Verfügbarkeit
Warteliste möglich
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles