Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Produktionssysteme: Lean als Basis für Industrie 4.0 in Produktion und Logistik

Arbeit gestalten für die Zukunft | Transformation, Digitalisierung und Industrie 4.0

Kategorie

  • Arbeit gestalten für die Zukunft
  • Transformation, Digitalisierung und Industrie 4.0

Freistellung

  • § 179,4 SGB IX
  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • SBV
  • Betriebsräte

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Automobilindustrie geprägt und werden heute in vielen Branchen angewendet. Sie folgen Methoden des Lean Management in Form ganzheitlicher Gesamtsysteme oder als Ansammlung einzelner Methoden. Rechtlich ist der Betriebsrat gefordert, mitzubestimmen und seine Chancen bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und -abläufen zu nutzen. Das Seminar findet in einer realitätsnahen Lernfabrik mit Schwerpunkt auf intelligenten Produktions- und Logistiksystemen im Rahmen von Industrie 4.0-Konzepten statt. Auf 300 m2 erleben die Teilnehmenden live eine nach Lean gestaltete Produktion, die mit unterschiedlichsten Technologien ausgestattet ist. Dazu zählen autonome Transportroboter, Assistenz- und Real-Time-Location-Systeme, welche mit einem digitalem Shopfloor Management verknüpft sind. Die hochmoderne Ausstattung und das ganzheitliche Seminarkonzept versetzen die Teilnehmenden in die Lage, zukünftig mögliche Auswirkungen von Lean-Projekten abzuschätzen und den unternehmerischen Entscheidungen argumentativ auf Augenhöhe zu begegnen. Der Fokus richtet sich dabei auf die sinnvolle Umsetzung und aktive Gestaltung von Lean im eigenen Betrieb und wird durch die umfangreiche betriebliche Praxiserfahrung der Trainer*innen komplementiert.

Themen im Seminar "Produktionssysteme: Lean als Basis für Industrie 4.0 in Produktion und Logistik"

  • Grundlagen zu Lean Production und Lean Logistics - Wertstromanalyse und Wertstromdesign - Fabrik- und Layoutplanung, Logistikprozesse - Praxisbeispiele zu Gestaltungsprinzipien - In acht Schritten eine Werkstatt zur Fließfertigung weiterentwickeln
  • Grundlagen und Einführung von Shopfloor Management (SFM) - SFM als Führungsinstrument verstehen und Beispiele zu den vier Elementen - Planspiel: strukturierter Problemlösungsprozess mit der A3-Methodik - Diskussion: sinnvoller Tagesablauf und SFMBoardgestaltung; Teamarbeit zur Umsetzung in einem Pilotbereich
  • Rolle des Menschen in Produktionssystemen, Folgen von Industrie 4.0 für Beschäftigung und Qualifikation
  • Arbeitspolitische Gestaltungsansätze nach §§ 90 und 111 BetrVG und andere

Aktuelle Seminar Termine "Produktionssysteme: Lean als Basis für Industrie 4.0 in Produktion und Logistik"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 14.11.2022 - 18.11.2022KF04622Verfügbar
Standort
Inzell
Zeitraum
 14.11.2022 - 18.11.2022
Seminar-Nr.
KF04622
Verfügbarkeit
Verfügbar
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles