Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Umgang mit rechten Parolen im Seminar

Referent*innen und Multiplikator*innen | Weiterbildung für Referent*innen

Kategorie

  • Referent*innen und Multiplikator*innen
  • Weiterbildung für Referent*innen

Freistellung

  • Bildungsurlaubsgesetz

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Bildungsreferenten

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Mit dem Aufkommen von Pegida als Lautsprecher und Verstärker des Rechtspopulismus hat sich das politische Klima in unserem Land verändert. Viele Kolleg*innen machen häufiger die Erfahrung, dass auch in Seminaren die Bereitschaft gewachsen ist, sich zu solchen Parolen zu bekennen. Diese Parolen kollidieren mit dem demokratischen Grundverständnis der Bundesrepublik ebenso wie mit dem Selbstverständnis der IG Metall als demokratische Organisation. Als Referent*innen müssen wir reagieren. Aber wie? Selten ist es sinnvoll, unmittelbar scharf zu reagieren oder aber solche Vorfälle scheinbar zu überhören. Meist liegen die potenziell erfolgreichen Reaktionsmöglichkeiten zwischen diesen Polen. Die Vielzahl von Faktoren, von denen geschickte Reaktionen abhängen, werden wir in diesem Seminar auffächern. Damit geben wir den Referent*innen ein Handwerkszeug an die Hand, mit dem sie individuell ihren jeweiligen Handlungsspielraum erkennen bzw. erweitern werden. Zur inhaltlichen Komepetenzerweiterung stellen wir zahlreiche Fakten, Hintergrundinformationen und Recherchemöglchkeiten bereit.

Themen im Seminar "Umgang mit rechten Parolen im Seminar"

  • rechte/rechtspopulistische Parolen erkennen
  • Chancen und Risiken von Konfliktsituationen wahrnehmen
  • individuelle Handlungspotenziale erkennen und entwickeln
  • unterschiedliche Kommunikationsstrategien erproben
  • Argumentationstraining gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und rechte Parolen
  • Rollenspiele
  • kollegiale Beratung

Aktuelle Seminar Termine "Umgang mit rechten Parolen im Seminar"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Berlin 15.08.2022 - 19.08.2022BQ03322Warteliste möglich
Standort
Berlin
Zeitraum
 15.08.2022 - 19.08.2022
Seminar-Nr.
BQ03322
Verfügbarkeit
Warteliste möglich
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles