Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Das Unternehmen in der Krise

Betriebswirtschaft, Personalentwicklung und weitere Arbeitsfelder | Betriebswirtschaft

Kategorie

  • Betriebswirtschaft, Personalentwicklung und weitere Arbeitsfelder
  • Betriebswirtschaft

Freistellung

  • § 179,4 SGB IX
  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte
  • SBV

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Durch die Coronakrise sind viele Betriebe/Unternehmen in betriebswirtschaft lich schwierige Situationen geraten. Doch wie können Betriebsräte frühzeitig erkennen - im Interesse von Beschäft igungssicherung und Arbeitsplatzerhalt -, dass der Betrieb, das Unternehmen in Schieflage gekommen ist? Das Seminar vermittelt Kenntnisse, um Krisenursymptome möglichst frühzeitig zu erkennen. Die Teilnehmer*innen erfahren ihre Beteiligungsrechte, um mehr von einer reagierenden in eine agierende Rolle gegenüber der Unternehmensleitung zu kommen. Vermittelt werden notwendige Rechtskenntnisse für die unterschiedlichen Stadien von Unternehmenskrisen bis hin zur Insolvenz.

Themen im Seminar "Das Unternehmen in der Krise "

  • Krise: Was ist das? Stadien der UN-Krise: Strategiekrise, Erfolgskrise, Liquiditätskrise, Insolvenz
  • Managementfehler und sonstige Fehler erkennen
  • Checkliste: Krisensymptome
  • Rechte des BR/WA: - Informationsmöglichkeiten, wichtige betriebswirtschaftliche Kennzahlen - Sachverständige des Betriebsrats - Betriebsänderungen, Interessenausgleich, Sozialplan - Maßnahmen der Beschäftigungssicherung nach BetrVG und Tarifverträgen - Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft - Sanierungs-BV, Sanierungs-TV
  • Rechte der Beschäftigten: - Geltendmachung/Klage bei nicht rechtzeitiger Leistung des Arbeitgebers - Eigenkündigung? - Nichterbringung der Arbeitsleistung - Stundung und Verzicht - eine Gratwanderung - Das »Insolvenzfestmachen von Forderungen« - Zeitkonten/Altersteilzeit - Sonstige Forderungen wie Abfindungen etc.
  • Regelungen zur Kurzarbeit
  • Die Insolvenz: - Sanierung in der Insolvenz: Insolvenzplan und sanierende Übertragung - Rechte der Beschäftigten und der Interessenvertretung in der Insolvenz

Aktuelle Seminar Termine "Das Unternehmen in der Krise "

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 12.12.2022 - 16.12.2022KE05022Verfügbar
Standort
Inzell
Zeitraum
 12.12.2022 - 16.12.2022
Seminar-Nr.
KE05022
Verfügbarkeit
Verfügbar
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles