Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Datenschutz: Kenntnisse auffrischen und Kompetenzen vertiefen

Fachakademie für Arbeitsrecht | Datenschutz

Kategorie

  • Fachakademie für Arbeitsrecht
  • Datenschutz

Freistellung

  • § 37,6 BetrVG
  • § 179,4 SGB IX

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte
  • SBV

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Betriebsräte nutzen die Mitbestimmung bei Leistungs- und Verhaltenskontrolle nach § 87 (1) Nr. 6 im Betriebsverfassungsgesetz, um Arbeitsplätze und -abläufe mitzugestalten und die Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten zu schützen. Dabei sind die Anforderungen des Datenschutzrechts zu berücksichtigen. Gleichzeitig muss sich auch der Betriebsrat nach diesen Bestimmungen richten und in seiner eigenen Datenverarbeitung sowohl Datenschutzanforderungen einhalten als auch Sicherheitsmaßnahmen eigenständig umsetzen. Das BAG hat in seinem Urteil vom April 2019 (sog. Schwangerschaftsurteil) ausdrücklich darauf hingewiesen, dass »angemessene und spezifische Schutzmaßnahmen« bei der Verarbeitung sensitiver Daten Voraussetzung für den Auskunftsanspruch des Betriebsrats nach § 80 (2) Satz 1 des Betriebsverfassungsgesetzes sind. Im Seminar werden daher neben einer Vertiefung und Aktualisierung allgemeiner Datenschutzfragen (insbesondere bei Cloud-Anwendungen, Videoüberwachung, MES-Systeme und mehr) auch Grundlagen der Datensicherheit und konkrete Maßnahmen für das Betriebsratsbüro aufgezeigt.

Themen im Seminar "Datenschutz: Kenntnisse auffrischen und Kompetenzen vertiefen"

  • Beschäftigtendatenschutz aufgefrischt: - Persönlichkeits- und Datenschutzrecht
  • DSGVO und BDSG
  • neu: Beschäftigtendatenschutz
  • Umgang mit Gesundheitsdaten
  • konkrete Anwendungen im Betrieb:
  • Personalwirtschaftssysteme (On Premise / Cloud)
  • Videoüberwachung
  • elektronische Kommunikation (E-Mail, Chat, Internet, soziale Netzwerke und mehr)
  • Office 365
  • Big Data und Industrie 4.0, MES
  • Mitbestimmung und Instrumente einer IT-Rahmenvereinbarung
  • Datensicherheit im Betriebsratsbüro:
  • Maßnahmen für ein angemessenes Schutzniveau (Art. 32 DSGVO)
  • Schutzziele der IT-Sicherheit, Schutzkonzept
  • Löschkonzept nach DIN 66398
  • Maßnahmen im Betriebsratsbüro

Aktuelle Seminar Termine "Datenschutz: Kenntnisse auffrischen und Kompetenzen vertiefen"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 14.10.2024 - 18.10.2024KB04224Fast ausgebucht
Standort
Inzell
Zeitraum
 14.10.2024 - 18.10.2024
Seminar-Nr.
KB04224
Verfügbarkeit
Fast ausgebucht
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles