Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Messebegleitseminar A+A

Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Kategorie

  • Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Freistellung

  • § 179,4 SGB IX
  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte
  • SBV

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Gesundheit im Betrieb gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Themen des betrieblichen Gesundheitsmanagements entwickeln sich rasant weiter und bieten immer spezifi schere und passgenauere Lösungen für Unternehmen. Die zunehmenden psychischen und physischen Anforderungen sowie steigende Fehlzeiten fordern einen maßgeschneiderten Arbeits-und Gesundheitsschutz sowie eine gut entwickelte Präventionskultur. Das betriebliche Gesundheitsmanagement zielt nun vermehrt auch auf gesunde Führungsstrukturen und ein gutes Betriebsklima, eine umfassende Mitarbeiter*innen- und Sozialberatung sowie die Qualifikation und das Gesundheitsverhalten der Kolleg*innen selbst ab. Auch die Wiedereingliederung nach einer psychischen Erkrankung stellt die Unternehmen vor große Herausforderungen. Im Seminar werden Themen rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) und den Arbeitsschutz mit den aktuellen Themen der A+A Messe verzahnt. * Messebesuch vorbehaltlich dann geltender Bestimmungen bezüglich der Corona-Pandemie.

Themen im Seminar "Messebegleitseminar A+A"

  • Präventionskultur im Unternehmen entwickeln - Konzepte der DGUV sowie des BMAS

  • Das Präventionsgesetz als Unterstützung auch für Unternehmen

  • Welcher Sozialversicherungsträger bietet was?
  • Maßnahmen zur nachhaltigen Gesundheitsförderung im Betrieb
  • Gesundheit bei der Arbeit: Kompetenzen, Verhalten, Ressourcen
  • Best-Practice: konkrete BGF-Maßnahmen
  • Ergonomie: menschengerechte Arbeitsgestaltung
  • Umgang mit Krisen
  • Begleitung von Kolleg *innen in Krisenzeiten als BR und SBV
  • Gesunde Führung
  • mitarbeiterorientierte Führung vs. kennzahlenorientiertes Management
  • Wie schaffe ich als Führungskraft ein gutes Arbeits- und Betriebsklima?
  • Fürsorgepflichten des Arbeitgebers und Verantworgung der Führungskräft e im Arbeitsschutz

  • Betriebliche Interessenvertretungsarbeit bei Berufserkrankungen

  • Wie kann ich als BR und SBV helfen?
  • Individuelle Mitarbeiter *innenberatung (Employee Assistance Programm)
  • Ziele, Vorteile einer internen oder externen EAP
  • Mitarbeiter *innenberatung als Teil eines strategischen Gesundheitsmanagements

Aktuelle Seminar Termine "Messebegleitseminar A+A"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Filderstadt 04.11.2024 - 08.11.2024KG04524Warteliste möglich
Standort
Filderstadt
Zeitraum
 04.11.2024 - 08.11.2024
Seminar-Nr.
KG04524
Verfügbarkeit
Warteliste möglich
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles