Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

S.O.S. Ausbildung Mitbestimmung in der Berufsausbildung

Betriebswirtschaft und Betriebspolitik | Betriebliche Themen gestalten

Kategorie

  • Betriebswirtschaft und Betriebspolitik
  • Betriebliche Themen gestalten

Freistellung

  • § 37,6 BetrVG
  • Bildungsurlaubsgesetz

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Betriebsräte
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung

Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Die Qualität der Berufsausbildung muss kontinuierlich verbessert werden, denn die technologischen und arbeitsorganisatorischen Anforderungen verändern sich ständig. Dieser Prozess wird von den betrieblichen Akteur*innen aktiv gestaltet. Die Qualität der Ausbildung ist von mehreren Faktoren abhängig. Dazu zählen die Anzahl der Auszubildenden, aber auch ein professioneller Ausbildungsplanung, seine Durchführung und nicht zuletzt die erfolgreiche Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Diese Qualität der Berufsausbildung entscheidet darüber, ob im Unternehmen Fachkräftemangel herrscht oder eine gut qualifizierte Belegschaft den zukünftigen Herausforderungen gewachsen ist. Der Betriebsrat und die JAV haben dazu nach dem BetrVG ein allgemeines Initiativ-Mitbestimmungsrecht. Das hilft den Beteiligten, ihre Themen bei den Organen der betrieblichen Interessenvertretung einzubringen und gemeinsam zu gestalten.

Themen im Seminar "S.O.S. Ausbildung Mitbestimmung in der Berufsausbildung"

  • unsere Verantwortung für ein ausreichendes Ausbildungsplatzangebot

  • Verbesserung der Ausbildungsmethoden

  • Gestaltung der betrieblichen Ausbildungspläne

  • Mitwirkung des Betriebsrats bei der Auswahl des Ausbildungspersonals

  • betriebsverfassungsrechtliche und tarifvertragliche Grundlagen

  • Übernahme nach der Ausbildung

Aktuelle Seminar Termine "S.O.S. Ausbildung Mitbestimmung in der Berufsausbildung"

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Bad Orb 27.05.2024 - 29.05.2024OA02224Verfügbar
Lohr 23.09.2024 - 25.09.2024LS03924Verfügbar
Standort
Bad Orb
Zeitraum
 27.05.2024 - 29.05.2024
Seminar-Nr.
OA02224
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Lohr
Zeitraum
 23.09.2024 - 25.09.2024
Seminar-Nr.
LS03924
Verfügbarkeit
Verfügbar
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Lohr

+49 9352 506 0

+49 9352 506 121
Willi-Bleicher-Straße 1
D-97816 Lohr am Main

Visitenkarte

IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Stephanie Laux

Rezeption + Empfang

Bildungszentrum Bad Orb

+49 6052 89 0

+49 6052 89 101
Würzburger Straße 51
D-63619 Bad Orb

Visitenkarte

Unsere Seminare
Aktuelles