Der Weg zum Seminar
Fünf Schritte zum Seminar

Die Schritte zur Seminaranmeldung bei der IG Metall auf einen Blick.


Der Weg zum Seminar.

Die Schritte zu Deinem Seminar bei der IG Metall
 

Schritt 1:
Seminar auswählen

Welches Seminar das passende für dich ist, kannst nur du selbst entscheiden. Wir unterstützen dich an dieser Stelle mit ein paar Tipps bei der Seminarsuche:

  • Unsere Seminare sind vier Kompetenzleveln zuge- ordnet: Einstieg, Überblick, Spezialisierung sowie Leitung/Vernetzung/Vermittlung. Die Level helfen bei der Auswahl des passenden Seminarniveaus.
  • Bei Fragen zum Seminarangebot, zur Seminaraus- wahl oder zu Freistellungsmöglichkeiten helfen unsere betrieblichen Bildungsbeauftragten oder die IG Metall vor Ort gerne weiter.

Tipp: Notiere Seminarnummer und -typ deiner Wunschseminare. Mit der Seminarnummer lässt sich jedes Einzelseminar zur Anmeldung eindeutig identifizieren und wiederfinden. Mit dem Seminartyp können die verschiedenen Termine und Orte eines Seminarthemas gefunden werden.
 

Schritt 2:
Beschlussfassung

Mitglieder des Betriebsrats, der Schwerbehinderten- vertretung oder der JAV haben für viele Seminare ein Recht auf Freistellung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber. Voraussetzung dafür ist ein gültiger Entsendungsbeschluss des Betriebsrats/der SBV. Informationen hierzu findest du auf Seite 198, Punkt 5, sowie auf Seite 200.

Tipp: Eine gültige Beschlussfassung muss auf einer ordnungsgemäßen Betriebsratssitzung mit folgenden Formalien gefasst werden:

  • Tagesordnungspunkt „Seminarteilnahme des Mitglieds X zum Seminar Y“
  • Beschluss für konkreten Kollegen/konkrete Kollegin X zu konkretem Seminar Y mit Termin fassen
  • Beschlussfassung mit Mehrheit der anwesenden BR-Mitglieder
  • Beschlussfassung in das Protokoll der Sitzung aufnehmen

Für JAV-Mitglieder muss die Seminarteilnahme eben- falls vom Betriebsrat beschlossen werden. Die JAV darf nach § 67(2) BetrVG an der BR-Sitzung teilnehmen.
 

Schritt 3:
Unterrichtung des Arbeitgebers

Der Arbeitgeber muss rechtzeitig über den Seminarbesuch informiert werden, damit er die Möglichkeit hat, deine Abwesenheit einzuplanen. Bei Bildungsurlaubsanträgen sind das mindestens sechs Wochen vor Seminarbeginn. Der Antrag muss die Anerkennungsnummer aus den Semina- rangaben enthalten. Bei Seminaren für Mitglieder des Betriebsrats, der SBV oder der JAV erfolgt die Unterrichtung im Anschluss an die rechtzeitige Beschlussfassung des Betriebsrats.

Tipp: Die Unterrichtung des Arbeitgebers über die Seminarteilnahme muss folgende Informationen enthalten:

  • Zeitraum der Schulung
  • teilnehmende Kolleg*innen
  • Seminarort
  • Seminar- und Themenplan
  • Seminarkosten
     

Schritt 4: Anmeldung

Melde dich verbindlich bei der IG Metall- Geschäftsstelle vor Ort für das ausgewählte Seminar an oder sende deine Seminaranfrage direkt vom Internet oder Extranet der IG Metall ab.

Tipp: Einige Arbeitgeber versuchen, die Seminarteilnahme erst einmal abzulehnen. Du solltest auf eine solche Reaktion gefasst sein und dich dadurch nicht von deinem guten Recht auf Weiterbildung abbringen lassen. Die meisten Einwände des Arbeitgebers können gemeinsam mit dem Betriebsrat abgewehrt werden.
 

Schritt 5:
Teilnahmebestätigung

Nach der Anmeldung versenden wir zunächst eine Anmeldebestätigung. Damit bist du für das gewählte Seminar angemeldet und vorge- merkt. Aber Achtung: Möglicherweise befin- dest du dich vorerst nur auf der Warteliste. Dein Seminarplatz ist erst mit Erhalt der Semi- nareinladung verbindlich. Diese versenden wir ca. acht Wochen vor Seminarbeginn mit allen weiteren Unterlagen für die Teilnahme:

  • den Seminar- und Themenplan
  • Informationen zum Veranstaltungsort
  • eine Anreisebeschreibung

Tipp: Bei Seminaren mit Freistellung nach § 37.7 BetrVG und den Bildungsfreistellungsgesetzen der Länder übernimmt die IG Metall die Seminarkosten für ihre Mitglieder.

Alle wichtigen Informationen rund um deinen Seminarbesuch verschicken wir per E-Mail. Daher brauchen wir deine aktuelle E-Mailadresse. Diese kannst du unter www.igmetall.de/anmelden selbst hinterlegen oder ändern.

 

Rund um unsere Seminare
IG Metall Bildungszentrum

Kontakt zum IG Metall Bildungszentrum Lohr – Bad Orb

Unsere Seminare
Aktuelles