Seminar-Schwerpunkt
China Fachseminar

Überblickseite China-Seminare Angeboten & Aktivitäten – Seminartermine 2023/2024.

Überblick China-Seminare 2024

 

04.02. – 07.02.2024

Seminarnummer OA00624 Bad Orb

Chinageschäft – Entscheidungsgrundlage und Risikobewertung

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer:innen, was unter Risiken des Chinageschäfts zu verstehen ist und wie eine Risikobewertung funktionieren kann.

 

03.03. – 06.03.20234

Seminarnummer OA01024 Bad Orb

China: Rechte in der Arbeitswelt und deren Realität

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer:innen die chinesischen Arbeitswelten kennen sowie ihre arbeitgeber- und branchenspezifischen Ausprägungen.

 

16.06. – 19.06.2024

Seminarnummer OA02524 Bad Orb

Arbeits- und Handelsbeziehungen mit China

 

02.06. – 07.06.2024

Seminarnummer OA02324 Bad Orb

Politische transnationale Arbeit in krisengeschüttelten Zeiten

 

Überblick China-Seminare 2024

Chinageschäft Entscheidungsgrundlage 2024

China: Rechte in der Arbeitswelt und deren Realität 2024

Arbeits-und_Handelsbeziehungen_mit_China

Politische transnationale Arbeit in krisengeschüttelten Zeiten

Fragen zum Thema?

Passgenaue Angebote

  • Gremien-Seminare
  • spezifische Anfragen
  • Interkulturelle Aktivitäten
  • Straetgie-Beratung-Komminikation

Bei weiteren Informationen gerne Jens Beckmann  E-Mail: jens.beckmann@igmetall.de anfragen.

Web-Talks

Theamtische Online-Veranstaltungen & Anfragen/beratungen

Wir freuen uns auf einen persönlichen Austausch mit Dir!

Unsere nächsten Online-Termine für Dich.

Datum:

Berater: Link:
00.00.2023 Jens Beckmann  
00.00.2023 Jens Beckmann  

China-Invest-Netzwerktreffen.

Das China-lnvest-Netzwerktreffen ist eine jährlich stattfindende Fortbildungsreihe, welche Chinainteressierten einen einmaligen Raum zum Austausch und Lernen anbietet: Chinabezogenes Fachwissen fließen dort in die interkulturell-offene und arbeitnehmerorientierte Analyse ein.

Flyer zum Seminar-Schwerpunkt

Chinaflyer 2023

Chinaflyer 2023

Zielgruppe:

Betriebsräte der IG Metall aus Unternehmen mit chinesischen Anteilseignern, Betriebs- und Unternehmensbetreuer.
 

Referenten und Wissenschaftler:

  • Jens Beckmann, Bildungszentrum Lohr – Bad Orb
  • Shuwen Bian
  • Jochen Schroth
  • Romy Siegert
     

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt nach § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX und erfordert einen entsprechenden Beschluss des Betriebsratsgremiums oder der SBV.
 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstellen der IG Metall.

Seminare zum Thema

Tarifverträge, Entgelt und Leistung

Verfügbar

Personen- und Berufsgruppen

Europäische Betriebsrät*innen
Verfügbar

Bildung und Beratung

Beratung, Moderation und Gesprächsführung
Verfügbar

Gesellschaftspolitische Bildung

Geschichte und politische Kultur
Warteliste möglich

Gewerkschaftliche Betriebsarbeit

Warteliste möglich

Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Verfügbar

Forum Politische Bildung

Verfügbar

Aus-u. Weiterbildung für Referent*innen und Multiplikator*innen

Weiterbildung für Multiplikator*innen
Warteliste möglich

Bildung und Beratung

Beratung, Moderation und Gesprächsführung
Verfügbar

Gesundheit, Prävention, Arbeitsschutz

Fast ausgebucht

Arbeit gestalten für die Zukunft

Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung
Warteliste möglich

Fachakademie für Arbeitsrecht

Arbeitsrecht
Verfügbar

Aus-u. Weiterbildung für Referent*innen und Multiplikator*innen

Weiterbildung für Multiplikator*innen
Verfügbar

Aus-u. Weiterbildung für Referent*innen und Multiplikator*innen

Weiterbildung für Multiplikator*innen
Verfügbar

Fachakademie für Arbeitsrecht

Datenschutz
Verfügbar

Personalentwicklung und persönliche Weiterentwicklung
Warteliste möglich
Seminar-Schwerpunkte
Unsere Seminare
Aktuelles